Zahnärzte-Gesellschaft
  des Kantons Solothurn

 

Ihre SSO in den Medien

 

 

 

 

Start

Notfall

Ombudsstelle

Berufe

Tarife

SSO in den
Medien

Znünibox

Vorstand

Mitglieder

 

Mitgliederbereich

 

Sekretariat SSO-Solothurn
Gaby Frutiger
Mühlemattstrasse 50
5000 Aarau
062 824 77 19
info@sso-solothurn.ch

 

Aktueller Artikel

Mundhygiene der Senioren verbesserungswürdig
Stadtanzeiger Olten sowie Solothurner Zeitung, Grencher und Oltner Tagblatt vom 7. Oktober 2021:

Wie werden betagte Menschen im Alters- und Pflegeheim Zahnmedizinisch betreut? Eine Umfrage der kantonalen Zahnärzte-Gesellschaft SSO-Solothurn zeigt: Drei Viertel aller Institutionen sehen Verbesserungspotenzial. Mit zwei einfachen Sofortmassnahmen will die SSO-Solothurn die Situation verbessern.

In vielen Alters- und Pflegeheimen kommt die zahnmedizinische Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner zu kurz. Eine Umfrage der SSO-Solothurn bei 79 Heimen und Institutionen im Kanton zeigt dies deutlich: Bei jedem zweiten Bewohner eines Pflegeheims ist beim Eintritt nicht bekannt, ob die Person regelmässig zahnmedizinisch betreut wird. In rund 70 Prozent der Heime findet keine jährliche zahnmedizinische Routine-Untersuchung für die Bewohner statt. Drei Viertel aller Antwortenden sehen denn auch Verbesserungspotenzial bezüglich Mund- und Zahnpflege der pflegebedürftigen Menschen.

Eine gute Mundhygiene im Alter ist wichtig für das Wohlbefinden. Wer Schmerzen hat, nicht mehr gut kauen oder schlucken kann, verliert an Lebensfreude. Mehr noch: Die Mundgesundheit beeinflusst die allgemeine Gesundheit. Keime aus der Mundhöhle können in die Bronchien verschleppt werden und zu einer gefährlichen Lungenentzündung führen. Diese Zusammenhänge beschrieben die Alterszahnmediziner Prof. Martin Schimmel von der Universität Bern und Dr. Giorgio Menghini von der Universität Zürich am Donnerstag, 30. September, an einer Fortbildungsveranstaltung der SSO-Solothurn in Olten. Ziel der Veranstaltung war es, die Solothurner Zahnärztinnen und Zahnärzte auf die Herausforderungen der Alterszahnmedizin zu sensibilisieren.

Der Vorstand der SSO-Solothum motiviert nicht nur die Mitglieder, im Bereich der Alterszahnmedizin aktiv zu werden. Er regt auch Verbesserungen in den Heimen und Institutionen an. Dazu hat die SSO-Solothurn zwei Dokumente erarbeitet. Mit einer Checkliste soll bei Eintritt in die Institution geprüft werden, ob zahnmedizinische Massnahmen nötig sind und ob die Person bisher von einem Zahnarzt betreut wurde. Ein individueller Mundhygieneplan, der im Badezimmer jedes Patienten aufgehängt werden kann, unterstützt das Pflegepersonal im Alltag. Mit diesen zwei einfachen Massnahmen könnten die Zahn- und Mundgesundheit und somit die Lebensqualität der Pflegebedürftigen deutlich verbessert werden.

Weitere Artikel

Trotz Corona rechtzeitig zum Zahnarzt
Azeiger Solothurn und Anzeiger Thal Gäu Olten vom 24. Dezember 2020

Snus: Alles andere als harmlos
Azeiger Solothurn und Anzeiger Thal Gäu Olten vom 28. Oktober 2020

18 Lehrlinge schliessen die Ausbildung zur Dentalassistentin ab
Solothurner Zeitung vom 3. August 2020

Mundgeruch: Das können Sie tun
Azeiger Solothurn und Anzeiger Thal Gäu Olten vom 2. Juli 2020

Corona-Virus: Auswirkungen auf Zahnbehandlungen
Azeiger Solothurn und Anzeiger Thal Gäu Olten vom 26. März 2020

Zähne besser nicht selber aufhellen
Azeiger Solothurn vom 19. und Anzeiger Thal Gäu Olten vom 26. Dezember 2019

Alternative zur festen Zahnspange?
Azeiger Solothurn und Anzeiger Thal Gäu Olten vom 31. Oktober 2019

Welche Zahnbürste reinigt besser?
Azeiger Solothurn und Anzeiger Thal Gäu Olten vom 13. Juni 2019

Gesunde Milchzähne
Azeiger Solothurn und Anzeiger Thal Gäu Olten vom 28. März 2019

Zahnärztlicher Notfalldienst
Azeiger Solothurn und Anzeiger Thal Gäu Olten vom 20. Dezember 2018

Unentbehrliche Mitarbeiterin
Azeiger Solothurn und Anzeiger Thal Gäu Olten vom 25. Oktober 2018

Medikamentenverursachte Risiken für Zahnbehandlungen
Fortbildungsveranstaltung (SWISS DENTAL JOURNAL SSO vom 8. September 2018)

Qualitätslabel SSO
Azeiger Solothurn und Anzeiger Thal Gäu Olten vom 28. Juni 2018

Unnötige Versicherung
Azeiger Solothurn und Anzeiger Thal Gäu Olten vom 29. März 2018

Empfindliche Zähne - was tun?
Azeiger Solothurn und Anzeiger Thal Gäu Olten vom 21. und 28. Dezember 2017

Gesunde Zähne – Lebensfreude im Alter
Azeiger Solothurn und Anzeiger Thal Gäu Olten vom 26. Oktober 2017

Zahnpflege macht Schule
Azeiger Solothurn und Anzeiger Thal Gäu Olten vom 31. August 2017

Richtig handeln beim Zahnunfall
Azeiger Solothurn und Anzeiger Thal Gäu Olten vom 29. Juni 2017

Erkrankungen der Mundschleimhaut: Früherkennung macht den Unterschied Fortbildungsveranstaltung (Mediencommuniqué vom 17. Mai 2017)

 
Pressestelle

Kontakt:
Markus Gubler
PR-Berater
Postgasse 19
Postfach, 3000 Bern 8
Telefon 031 310 20 70 Markus.Gubler@sso.ch